Der Zürcher Wald im Jahr des Waldes


Herz mit Hand

Auf 18 ausgewählten Wanderungen durch den Zürcher Wald lernt man die kleinen und grossen Wunder im Wald genauer kennen. Wie funktioniert der Wald, wie wächst und gedeiht er, wie wird er gepflegt und geerntet, wer lebt dort? .... Alle Wandergebiete im Zürcher Wald erreichen Sie schnell und problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrplan.

Exkursionen


1 Ein Wald für alle Sinne
Bahnhof Knonau - Obfelden, Alte Post | 8.9km | ca. 2h 45min

Von geschichtsträchtigen Eichen zu pakistanischen Walnussbäumen – von keltischen Steinreihen zu einem Bach, der früher ein ganzes Dorf bedrohte

Mehr Informationen


2 Märchenhaft – der Eibenwald am Albis
Adliswil - Hausen am Albis | 10.6km | ca. 4h 45min

Von der Schnabelburg durch den uralten Eibenwald über den Hochwacht-Turm aus dem dreissigjährigen Krieg bis zum Regenradar des High-Tech-Zeitalters

Mehr Informationen


3 Im Lehrwald am Uetliberg
Uitikon/Waldegg - Albisgüetli | 6.1km | ca. 2h

Durch die noch junge Mammutbaum-Allee, entlang von versteckten Feuchtgebieten und zu einer alten Burg mitten im Eibenwald

Mehr Informationen


4 Der Wald im Greifenseeschutzgebiet – ein Fest!
Ebmatingen - Maur | 9.9km | ca. 3h

Ein wildes Bachtobel, ein sagenhafter Blitzstein auf langer Reise, weite Auengebiete mit viel verstecktem Leben und ein See mit allem Drum und Dran

Mehr Informationen


5 Auf dem Zürichberg – am Puls der Zeit
Rigiblick - Dolderbahn | 8.2km | ca. 2h 30min

Totholz und stille Weiher, ein Aussichtsturm an bester Lage und ein wahrlich sagenhaftes Tobel hinter dem Masoala-Urwald

Mehr Informationen


6 Von der Kröte bis zum Elefant - Vielfalt am Zürichberg
Schwamendingen, Roswiesen - Spital Zollikerberg | 14.7km | ca. 4h 15min

Vom Elefant bis zur Geburtshelferkröte, zu Aussichtsturm und Sendemast, an Steinbruch und Ofenplatten-Schleiferei vorbei

Mehr Informationen


7 Auf Spurensuche im Tösstal
Bauma - Wila | 7.7km | ca. 3h

Eine Dampfbahn und zwei alte Burgen, rauschende Wasserfälle im versteckten Bachtobel – und die kühlende Töss zum Abschluss

Mehr Informationen


8 Bis auf’s Hörnli – oder weiter…
Sternenberg,Gfell - Steg | 5.5km | ca. 2h 30min

Auf den Spuren der Jakobspilger hinauf zu einem der aussichtsreichsten Zürcher Gipfel und hinunter zur rauschenden Töss

Mehr Informationen


9 Im Wald des Königs
Kyburg - Kyburg | 4.9km | ca. 2h 30min

Früher Mittelpunkt eines grossen Reiches finden sich heute um die Kyburg interessanteste Spuren einstiger Köhler, Landvögte und Bauern

Mehr Informationen


10 Durch Teufels Schlucht zu Himmels Pforte
Kollbrunn - Elgg | 15.2km | ca. 5h 30min

Tiefe Canyons und skurrile Steingebilde, weite Kreten mit ehemaligen Burganlagen, Wasserfälle und Teiche

Mehr Informationen


11 Schöne Aussichten
Buch am Irchel - Flaach | 10.8km | ca. 3h 30min

Eine geheimnisvolle Höhle, ein schlanker Aussichtsturm, eine Hochwacht und die grösste ehemalige Festung des Kantons Zürich

Mehr Informationen


12 Wo Natur und Kultur sich treffen
Marthalen - Rheinau | 8.5km | ca. 2h 40min

Ein römischer Wachtturm und ein verstecktes Biber- und Spechtparadies im Nieder-, Mittel- und Hochwald

Mehr Informationen


13 Alles im Fluss – die Thurauen
Andelfingen - Flaach | 11.2km | ca. 3h 20min

Undurchdringliche Uferwälder, Rastplätze auf Kiesbänken, Biberspuren und Beobachtungsunterstände. Wunderbare Wasserlandschaft an Thur und Rhein!

Mehr Informationen


14 Ein Wald für jeden Geschmack
Bülach - Bülach | 8.7km | ca. 3h

Das Glattufer ist voller Wunder. Der älteste Grenzstein der Region, ein Eichenwald, eine Halbinsel mit überwachsenen Kanälen und quakenden Teichen.

Mehr Informationen


15 Attraktionen zwischen Rhein und Töss
Zweidlen - Flaach, Ziegelhütte | 23.3km | ca. 4h 30min

Ein Abstecher über das Kraftwerk nach Deutschland, eine Fährenfahrt über den Rhein und auf Biberpfaden durch den Rheindschungel

Mehr Informationen


16 Illustre «Nachbarn» am Altberg Oetwil an der Limmat:
Oetwil a.d. Limmat - Oetwil a.d. Limmat | 10.4km | ca. 3h

Ein Aussichtsturm vom Feinsten, zahlreiche vom Gletscher hierher transportierte Felsen, ein Dschungelweg und viele viele Eichen

Mehr Informationen


17 Moderne Technik auf Urgestein – die Lägern
Boppelsen - Steinmaur | 11.4km | ca. 4h 15min

Ein Kalkberg voller Wunder: Eidechsen, Orchideen und ein Eisloch an seiner Flanke. Alte Burgen und modernste High-Tech auf seinem Rücken.

Mehr Informationen


18 Vom Kahlschlag zum Schutzwald – im Quellgebiet der Töss
Bahnhof Steg im Tösstal - Bahnhof Steg im Tösstal | 16.7km | ca. 6h

Wasserfälle und Badeplätze, Luchs und Auerhahn, Sturmwald und Quellgebiet: viele Highlights um den höchsten Punkt des Kantons Zürich

Mehr Informationen


19 Holz in allen Farben und Formen
Bahnhof Stammheim - Bahnhof Stammheim | 10.6km | ca. 4h 45min

Ein seit jeher nachhaltig genutzter Wald, dessen Erzeugnisse überall im Dorf anzutreffen sind. In Form von Riegelhäusern, Sägerei und Möbelfertigung bis hin zu Rebstickeln und Pellet-Herstellung.

Mehr Informationen